Sich von emotionaler Abhängigkeit befreien

Sich von emotionaler Abhängigkeit
befreien

Du weißt sehr wohl, dass diese Beziehung dir nichts bringt, ja sogar schädlich ist oder noch schlimmer: dich langsam zerstört.

Dennoch schaffst du es nicht die Beziehung zu beenden, denn tief in dir steckt immer noch dieser Hoffnungsschimmer, der dir sagt, dass sich die Beziehung noch ändern kann.

Oder der Andere ist wie eine Droge, ohne die man nicht leben kann.

Wie kann man aus dieser Abhängigkeit herauskommen?

Identifizieren, wovon du wirklich abhängig bist

Emotionale Abhängigkeit geschieht nicht ohne Grund.

Und die erste Frage ist: Liebe ich mich selbst?

Oder versuchst du, deinen Mangel an Selbstliebe mit dem Anderen zu füllen?

Um deine Selbstliebe zu identifizieren, stelle dir die folgenden Fragen:

  • Pflegst du deinen Körper? Dein Aussehen?
  • Wie akzeptierst du deine Fehler?
  • Wie ist der Einfluss der Meinung anderer auf dich?

Wenn du bemerkst, dass deine Selbstliebe nachlässt, fang damit an, dir diese Liebe selbst zu geben.

Wenn du deinen Kelch der Liebe selbst füllst, wird deine Abhängigkeit von anderen automatisch abnehmen.

Höre diese Meditation der Selbstliebe 40 aufeinanderfolgende Tage lang, um deinen Kelch der Liebe zu füllen:

Für dich

EINE MEDITATION, UM MEHR SELBSTLIEBE ZU KULTIVIEREN.

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und erhalte als Geschenk meine Selbstliebe-Meditation.

Für dich

EINE MEDITATION, UM MEHR SELBSTLIEBE ZU KULTIVIEREN.

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und erhalte als Geschenk meine Selbstliebe-Meditation.

* Pflichtfelder

Wenn du meinen Newsletter abonnierst, wirst du auch Angebote erhalten. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Bitte lese meine Datenschutzbestimmungen, um zu sehen, wie ich mit Daten umgehe.

Woher kommt diese emotionale Abhängigkeit?

Eine weitere mögliche Ursache für emotionale Abhängigkeit entsteht, wenn du in deiner Vergangenheit aufgezeichnet hast, dass du, um Liebe zu empfangen, über deine Fähigkeiten hinaus geben musst oder dass du leiden musst. Wenn deine Eltern dir eine Liebe gaben, die sehr konditioniert ist auf das, was du tust (dein Verhalten, deine guten Noten…..), hast du dich daran gewöhnt, zu viel zu geben oder ein Ungleichgewicht in der Beziehung zu akzeptieren, wo du schließlich weniger Liebe erhältst als du gibst.

Um herauszufinden welches die Ursachen für deine emotionale Abhängigkeit sind, stelle dir die folgenden Fragen:

  • Wie haben meine Eltern mich geliebt?
  • Wie haben sie reagiert, wenn ich mich selbst war?
  • Haben sie meine Bedürfnisse erfüllt?
  • Fühlte ich mich berechtigt, sie um Hilfe zu bitten?

Um einen Schritt weiter zu gehen, hilft dir mein individuelles Coaching. Du wirst entdecken, warum deine Liebesbeziehung(en) nicht funktioniert haben, was du falsch gemacht hast und welche unbewussten Muster deiner Kindheit du in deiner Liebe wiederholst.

Du wirst verstehen, woher es kommt

Mit meinem kostenlosen webinar

und du wirst dann auch verstehen wie deine vergangenen Wunden dein Liebesleben beeinflussen.

Du wirst verstehen, woher es kommt

Mit meinem kostenlosen webinar

und du wirst dann auch verstehen wie deine vergangenen Wunden dein Liebesleben beeinflussen.

* Pflichtfelder
Wenn du dich für dieses Webinar anmeldest, wirst du für meinen Newsletter angemeldet und kannst Angebote von mir erhalten. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Bitte lies meine Datenschutzerklärung um zu sehen, wie ich die Daten verarbeite.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×
×

Warenkorb